» zurück  
     
  Cécile Laube  
     
  Cécile Laube  
     
  Gesund und wohl
Gesund und wohl – ist der Leitsatz von Cécile Laube. Von 1993 bis 1996 machte Cécile Laube die Ausbildung zur Naturheilpraktikerin bei der NVS. Danach bildete sie sich stetig weiter, zum Beispiel in der klassischen Massage, der manuellen Lymphdrainage, der klassischen Homöopathie, Irisdiagnose und Dunkelfeldmikroskopie. Im Jahr 1998 eröffnete sie die WELLCARE Gesundheitspraxis in Hermetschwil-Staffeln.
 
     
  Erfahrungswerte
Kopfschmerzen, Migräne, chronische Müdigkeit, Schlafstörungen, psychische Verstimmungen, Verdauungsstörungen, Verspannungen (Hexenschuss), Blasenentzündungen, Hautausschläge u.s.w., können durch das Ermitteln der Ursache, mit Dunkelfeld-Mikroskopie, Iris-/ Augendiagnose und gezielten Fragen im Gespräch ermittelt werden. Das Erkennen des Problems ist Grundvoraussetzung für den Therapieerfolg.
 
     
  Cécile Laube  
     
  Therapieformen
Nach Erkennung der Ursache, können Behandlungsformen wie Homöopathie, klassische Massagen, Lymphdrainagen, Fussreflexzonen-, Ganzkörper-, Nacken-Rückenmassagen, Sumathu-Gelenkaktivierung sowie Metabolic-Balance mit guten Heilerfolgen eingesetzt werden.
Cécile Laube ist bei den Krankenkassen im Alternativ-Zusatz anerkannt.
Auf telefonische Voranmeldung berät Sie Frau Cécile Laube gerne.
 
     
  Cécile Laube  
     
     
  Kontakt  
     
  Cécile Laube  
  Homöopathin SkHZ  
  Naturheilpraktikerin NVS  
  Rotmatt 25  
  5626 Hermetschwil-Staffeln  
  Tel. 056 631 27 19  
     
  » Homepage  
  » E-Mail  
     
     
 
    » zurück