» zurück
 
 
 
Bremgarten - musique en route im Kellertheater

Eine Fahrt durch den wilden Osten

 
 
Mit Lockerheit und der Erfahrung von über zehn Jahren Bandgeschichte gehen die Musiker von musique en route ihr Unterfangen an.

Sie spielen traditionelle Volksmusik aus der östlichen Welt, neu interpretiert. Ob osteuropäische Lieder und Balladen oder Fernöstlich anmutende Rhythmen, alles was dem Ensemble gefällt, findet Platz im Musikinventar von musique en route und bereichert ihre intensiven Live-Shows. Da erklingen Akkordeon, Kontrabass, Gitarre, Geige und Gesang aber auch exotischere Instrumente, wie das Orientalische Darabukka oder die Kanna, ein als Perkussionsinstrument eingesetzter Milchkrug aus Ungarn stets aufs Neue eine Entdeckung.

Viele Reisen durch die Schweiz und Europa haben aus der Band eine eingeschweisste Truppe gemacht, sie beim Musizieren inspiriert und letztlich den Weg zu ihrem grossartigen Jubiläumsalbum Maminka geebnet.

Musique en route ist für Rolf Spiegel, Stefanie Hess, Ariel Facundo Rossi und Tom Tafel eine Herzensangelegenheit, eine gemeinsame Reise durch die Musikschätze dieser Welt und ein bleibendes Gesamterlebnis zwischen Band und Publikum.

Mit ihrer ansteckenden Spielfreude lädt musique en route zur Entdeckung der unendlichen Weiten der Volksmusik ein.

Fr. 17. Mai 2019
20:15 Uhr

Kellertheater Bremgarten
Schellenhausplatz
5620 Bremgarten
 
mail@kellertheater-bremgarten.ch
www.kellertheater-bremgarten.ch
 
 
 
» zurück