» zurück
 
 
 
Bremgarten - Schweizer Erzählnacht rund um den Schellehausplatz

«bewegend»

 
 
Im Rahmen der Schweizer Erzählnacht laden das Kellertheater Bremgarten und die Stadtbibliothek Bremgarten wiederum gemeinsam ein zu einem Abend mit Geschichten für Erwachsene und mit Attraktionen für Kinder der Mittelstufe.

16 Personen aus Bremgarten und Umgebung haben Geschichten zu unserem diesjährigen Motto «bewegend» ausgewählt. In Bremgarten haben wir uns - abweichend vom gesamtschweizerischen Thema – für diesen Titel entschieden, damit er für Erwachsene und Kinder passt. Es lesen: Claudia Bamert, Anja Betschart, Andreas Bossmeyer, Stefan Dietrich, Corinne Dobler, Ottilia Glaros-Rosenberg, Stefan Gut, Georges Hartmeier, Anita Keiser, Bea Lauener, Sebastian Meier, Theo Rau, Kurt Reber, Gianna Schläpfer zusammen mit Jacqueline Wick, Susanne Siebenhaar, Franky Weber.

Sie werden diese Geschichten im Halbstundentakt parallel an vier Orten rund um den Schellenhausplatz vorlesen bzw. erzählen: in der Galerie der Stadtbibliothek, im 1. Stock der Stadtbibliothek, im Foyer des Kellertheaters und im Schlössli.

Ab 18:00 Uhr Beizli in der Trotte.
19:15 Uhr Eröffnung vor der Trotte.
Ab 19:30 bis 21:00 Uhr beginnen jeweils zur halben und zur vollen Stunde die Lesungen an den vier genannten Orten. Im Spiegelsaal des Schellenhauses wird für Kinder der Mittelstufe ein abwechslungsreiches Programm angeboten.
Ab 21:30 Uhr Ausklang in der Trotte.

Der Eintritt ist frei.

Fr. 8. November 2019
18:00 Uhr

Kellertheater Bremgarten
Schellenhausplatz
5620 Bremgarten
Tel. 056 633 67 47

Stadtbibliothek Bremgarten
Rathausplatz 1
5620 Bremgarten
Tel. 056 648 74 61
 
mail@kellertheater-bremgarten.ch
www.kellertheater-bremgarten.ch
 
 
 
» zurück