» zurück
 
 
 
Tägerig - Sinnvoller Einsatz von Musik

Musik als Therapie

 
 
Der Einsatz von Musik bei pflegebedürftigen älteren Menschen ist sehr sinnvoll. Die Musik ist ein Teil des Alltags. Die Musik wird unter anderem genutzt, um in eine gute, entspannte oder auch lebendige und angeregte Stimmung zu kommen. In diesem Sinne versucht die Heimleitung für die Bewohner Musik bereit zu stellen, die ihre persönlichen Vorlieben widerspiegelt und einen vertrauten Rahmen schafft, in dem sie sich in ihrer musikalischen Lebenser- fahrung wiedererkennen. Fast jeder Mensch kennt Musikstücke, die er besonders gerne hört, die in ihm Erinnerungen hervorrufen. Ältere Menschen, deren sprachliches Ausdrucksvermögen etwas nachlässt oder gar verloren geht, gewinnen durch Musik einen Zugang zu verlorenen Erinnerungen. Melodien und Rhythmen tragen zu einer Verbesserung des psychischen Wohlbefindens bei, und der Kontakt über das gemeinsame Erinnern und die Gruppenerfahrung fördert die soziale Kompetenz. Deshalb kommt im Verlauf eines wunderbaren Anlasses eine gehobene Stimmung auf und eine gute Orientierung im Hier und Jetzt. Musik ein wichtiger Bestandteil in der Betreuung eines älteren Menschen.

Alters- und Pflegeheim Tägerig
Heimleitung Frau Wohler
Alte Postrasse 10
5522 Tägerig
Tel. 056 481 89 00
 
heimleitung@altersheim-taegerig.ch
 
 
 
 
 
» zurück